Out of Stock Situationen können ein Alptraum sein, egal ob für Kunden im Supermarkt oder für Arbeitskräfte im Lagermanagement oder in der Logistik. Sie führen nicht nur zu Frustrationen, sondern können auch ganze Arbeitsprozesse verzögern. Aus diesem Grund gehört Bestandsmanagement zu den großen Herausforderungen für viele Unternehmen in Industrie und Handel. Die Lösung ist Automated Shelf Monitoring.

Dabei handelt es sich um die Digitalisierung des Bestandsmanagements mithilfe von ESL und den passenden Hardware- und Software-Komponenten wie der Captana ShelfEye Kamera. Als Teil des Captana Systems, ist sie darauf ausgelegt, Regale im Blick zu behalten und Signale zu senden, sobald das Risiko von Deplatzierungen, Regallücken oder sogar Out of Stock besteht.

Wie genau funktioniert Regalüberwachung mit Captana ShelfEye?

Die Kamera wird gegenüber dem zu bewachenden Regal montiert, wobei Autofokus und Weitwinkel eine konstant gute Lesbarkeit garantieren. Personenaufnahmen, werden automatisch unkenntlich gemacht, um EU-DSGVO-konform zu sein. In regelmäßigen Abständen scannt die Kamera die Electronic-Shelf-Labels am Regal und markiert Fehlstände, sobald sie erkannt werden. Die Information wird in Echtzeit an das System geschickt und ist am PC oder an Handheld Geräten von Mitarbeitern sofort einsehbar. Mit Geolokalisierung können die Mitarbeiter im Laden oder Lager das betroffene Regal zudem sofort orten.

Dank Echtzeit-Überwachung mit automatisierten Benachrichtigungen wird das Bestandsmanagement nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig optimiert. Die gesammelten Daten der Captana ShelfEye Kamera können als Basis für Bestandsoptimierung hinsichtlich Nachfrage und künftigen Bestellmengen genutzt werden. In Zusammenarbeit mit weiteren digitalen Prozessen sind auch automatisierte Bestellungen über Lieferanten möglich, um die Lieferkette zu vereinfachen und das Lagermanagement rundum zu digitalisieren. Das spart Unternehmen Zeit, Geld und Lagerplatz.

Automated Shelf Monitoring unterstützt Sie dabei, die gefürchteten Out of Stock Situationen zu vermeiden. Dabei spielt die ShelfEye Kamera von Captana eine entscheidende Rolle, da sie ein fundamentales Element in der Erkennung, Registrierung und Kommunikation von Regallücken oder fehlerhaften Platzierungen im Regal darstellt. Allerdings kann sie nur als Teil einer passenden ESL-Lösung ihr Potenzial vollkommen ausschöpfen. Gerne informieren wir Sie zu einer passenden Lösung für Ihren Anwendungsbereich.

Go back